Publikationen

Publikationen filtern



» Filtern

Der Niedriglohnsektor in Deutschland – Falle oder Sprungbrett für Beschäftigte?

Erscheinungsdatum: Juli 2020

Um die Jahrtausendwende nahm in Deutschland die Zahl der Arbeitslosen deutlich zu. Die damalige Bundesregierung begünstige in Folge dessen die Entstehung eines relativ großen Niedriglohnsektors durch verschiedene Arbeitsmarktreformen.

Unter Leitung von Dr. Markus M. Grabka führte DIW Econ auf Grundlage der Daten des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) eine umfangreiche Analyse der Struktur des Niedriglohnsektors und der dazugehörigen Mobilitätsdynamiken durch.

» mehr lesen

Der Neun-Punkte-Plan: Beschäftigungs- und Klimaschutzeffekte eines grünen Konjunkturprogramms

Erscheinungsdatum: Juni 2020

Im Auftrag von Greenpeace hat die DIW Econ GmbH gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) und dem Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) erstmals die Beschäftigungs- und Klimaschutzwirkung für ausgewählte grüne Konjunkturhilfen berechnet. Hierfür wurden aus insgesamt 285 gesammelten Vorschlägen für Konjunkturmaßnahmen neun Maßnahmenpakete für ein klimaorientiertes Konjunkturprogramm in den Sektoren Energie, Verkehr, Gebäude, Industrie und Landnutzung zusammengestellt: Der Neun-Punkte-Plan. Die darin enthaltenen Maßnahmenpakete ermöglichen sowohl kurzfristige Beschäftigungswirkungen als auch eine mittel- und langfristige resiliente, klimafreundliche Wirtschaftsweise.

» mehr lesen

Wirtschaftsfaktor Tourismus in Deutschland

Autor: Dr. Anselm Mattes, Lisa Sophie Becker, Franziska Neumann
Erscheinungsdatum: Juni 2017

Die Studie im Auftrag des Bundesverbandes der Deutschen Tourismuswirtschaft e.V. (BTW) gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) stellt anhand international etablierter wirtschaftsstatistischer Methoden die ökonomische Bedeutung des Tourismus in Deutschland im Rahmen eines Tourismus-Satellitenkontos dar.

» mehr lesen

Ökonomischer Fußabdruck von Novartis Deutschland

Autor: Dr. Ferdinand Pavel, Dr. Lars Handrich, Dr. Anselm Mattes, Katharina Peter
Erscheinungsdatum: März 2015

Studie zum ökonomischen Fußabdruck von Novartis Deutschland für den Wirtschaftsstandort Deutschland und für die Regionen, in denen die Standorte angesiedelt sind.

erschienen als DIW Berlin – Politikberatung Kompakt 94

» mehr lesen