Ausgewählte Projekte im Bereich Wettbewerb

  • Wettbewerb im Markt für internetbasierte Suchmaschinen
    Für Microsoft Deutschland haben wir den Markt für internetbasierte Suchmaschinen analysiert. Besonderes Augenmerk galt dabei der Wirkung von Skalen- und Netzwerkeffekten auf das weltweit zu beobachtende, zunehmende Maß an Konzentration. Weitere Schwerpunkte waren die Abgrenzung relevanter Märkte, die Bestreitbarkeit einer dominanten Marktposition sowie Anreize und Möglichkeiten, diese zu missbrauchen. Im Bericht zu dieser Studie werden zudem alternative Handlungsempfehlungen an die Politik diskutiert.
  • Nachfragemacht von Einzelhändlern in Deutschland
    Für den Markenverband haben wir die Determinanten von Nachfragemacht im Einzelhandel analysiert, das Ausmaß der Nachfragemacht am Beispiel des deutschen Lebensmitteleinzelhandels empirisch bewertet und die damit verbundenen Auswirkungen auf Anbieter und Konsumenten untersucht. Ausgehend von dieser Analyse haben wir Lösungen entwickelt, die den Wettbewerb zwischen Einzelhändlern und ihren Zulieferern verstärken können.
  • Volkswirtschaftliche Auswirkungen von Cloud Computing
    Für Microsoft Deutschland haben wir die volkswirtschaftliche Bedeutung von Cloud Computing unter besonderer Berücksichtigung des zu erwartenden Wettbewerbsumfelds analysiert. Für die verschiedenen Marktsegmente wurden insbesondere die Rolle von Skalen- und Netzwerkeffekten sowie deren wettbewerbsökonomische Bedeutung bewertet. Weitere Schwerpunkte waren Preisstrategien der Anbieter, das Potential für vertikale Integration und die Rolle offener Standards. Basierend auf diesen Schlussfolgerungen wurden Herausforderungen für Regulierungs- und Aufsichtsbehörden abgeleitet.


Diese Seite empfehlen:

Facebook Button Twitter Button LinkedIn Button Xing Button Google Plus Button