Ausschuss für Medien und Netzpolitik

19. Sitzung am 21. November 2013 in Mainz

Dr. Ferdinand Pavel, Manager bei DIW econ, war als Experte zu einer Anhörung des Ausschusses für Medien und Netzpolitik des rheinland-pfälzischen Landtags geladen. DIW econ hat im September 2011 eine Studie zu „Universaldienstverpflichtung für flächendeckenden Breitbandzugang in Deutschland“ im Auftrag der Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen vorgelegt.

Download Stellungnahme

» mehr lesen