Öffentlich-rechtlicher Rundfunk in einer konvergenten Medienwelt

Die Studie liefert eine ökonomische Begründung für die öffentlich-rechtliche Finanzierung und Bereitstellung von Rundfunkinhalten in einer konvergierenden Medienwelt.

erschienen als DIW Berlin –Politikberatung kompakt 119

Link zum Beitrag

Diese Seite empfehlen:

Facebook Button Twitter Button LinkedIn Button Xing Button Google Plus Button