Ausgewählte Projekte im Bereich Klimaschutz

Integrierter Ansatz zur Entwicklung klimafreundlicher Wirtschaften in Zentralasien.

Ziel des Projektes ist die Unterstützung zentralasiatischer Länder bei der Entwicklung von Strategien sowie umfassenden Politikansätze für das Einschlagen eines klimafreundlichen wirtschaftlichen Entwicklungspfads zu unterstützen und damit THG-Minderungskapazitäten aufzubauen. Dazu verfolgt das Projekt einen integrierten Ansatz.

  • Für jedes der vier zentralasiatischen non-Annex 1 Staaten (Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan und Tadschikistan) soll ein NAMA erarbeitet, durch die jeweilige Regierung angenommen und internationalen Gebern zur Finanzierung vorgestellt werden. Für Kasachstan soll eine Strategie für Grünes Wachstum einschließlich Technologie spezifischer Grenzvermeidungskostenkurven entwickelt werden. Die Arbeit erfolgt jeweils in enger Kooperation mit den zuständigen nationalen Behörden, relevanten Stake-holdern und lokalen Experten.
  • Auf sektoraler Ebene werden für ausgewählte Bereiche modellhafte konkrete Programmansätze im Baukastenformat (Blaupausen) entwickelt. Dazu zählen insbesondere die energieeffiziente Gebäudesanierung, dezentrale Nutzung erneuerbarer Energien sowie effiziente Wassernutzung.
  • Für die praktische Umsetzung werden entsprechende Kapazitäten in Ministerien, bei Entwicklungsagenturen, lokalen Behörden und NGOs aufgebaut sowie Angebote entwickelt, den Technologietransfer deutscher Unternehmen in die zentralasiatische Region auszubauen.

 

Das Projekt wird durch die Internationale Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums unterstützt.

 

Kontakt: Petra Opitz (opitz[at]diw-econ.de)

 

NAMA development in Kyrgyzstan: insides from practical experiences  >>
Petra Opitz, DIW econ

 

Link Klimaschutzinitiative BMU  >>

Link International Partnership on Mitigation and MRV  >>

 

Final Reports

Development and Implementation of Green Growth Strategies for Kazakhstan – A dynamic computable general equilibrium model for Kazakhstan (pdf | 1.180 kb)

Implementation of a Green Growth Strategy in Kazakhstan – Impact assessment and proposal for successful transition to Green Economy (pdf | 382 kb)

 

International Conference Astana „Green Economy and Top 30 Strategy of Kazakhstan – Economic Challenges Ahead“

Link to Conference

 

 



Diese Seite empfehlen:

Facebook Button Twitter Button LinkedIn Button Xing Button Google Plus Button